Stadt Karaganda

Zurück

Klub der deutschen Jugend „Grashüpfer“, Stadt Karaganda.

Der Klub wurde im Jahr 1996 gegründet.

Was bedeutet der Name des Klubs?

Der Name des Klubs bedeutet „Grashüpfer“.

Die Ziele des Klubs:

Einen Beitrag zur Bewahrung und zum Erhalt der Kultur und der sprachlichen Identität leisten sowie das ethnische Selbstbewusstsein der deutschen Jugend unter den Voraussetzungen eines multinationalen Kasachstans stärken.

Tätigkeitsfelder des Klubs:

In dem KDJ gibt es einen Klub zum Erlernen der deutschen Sprache, eine Theaterwerkstatt sowie eine Tanzgruppe.

Vorsitzende des KDJ: Kotschnewa Natalja Sergeewna

Stellvertretender Vorsitzender: Gaurich O.

Kontakt: 87476900302, knm.karaganda@mail.ru

Adresse: Stadt Karaganda, Erubajew-Straße 22.

Soziale Netzwerke:

https://vk.com/grashupfer

https://www.instagram.com/knm_karaganda/?hl=ru

x

X